Gewässersystem der Oberen Ahr (Schafbachtal)

Der insgesamt etwa 5 Kilometer lange, meist ebene Weg führt die Besucher durch eine Landschaft mit wilden Wiesen, entlang eines Baches. Die maximale Neigung des Wegs beträgt dabei 6 %. Eine Schutzhütte mitsamt unterfahrbaren Tischen lädt zum Rasten und Verweilen ein.

Durch die enge Nachbarschaft von Sumpf- und Auwäldern, Röhrichten, Feucht- und Nasswiesen, Kalkmagerrasen und Buchenwäldern konnten sich weit über 200 seltene oder gefährdete Pflanzen- und Tierarten wie Veilchen-Perlmuttfalter, Eisvogel sowie zahlreiche Orchideenarten entwickeln. Erkunden Sie den naturnahen Bachlauf des Schafbaches bei Blankenheim-Ripsdorf, der sich durch artenreiche Wiesen und Weiden schlängelt.

Hinweise für Besucher mit Behinderung

Rollstuhlfahrer, Menschen mit Gehbehinderung, ältere Menschen:

Behindertenparkplätze:
Am Startpunkt des Wegs gibt es mehrere Parkplätze. Zwei Behindertenparkplätze sind dort auf Asphalt ebenfalls vorhanden. Diese sind eben und haben die Maße 5,00 Meter (Länge) x 3,50 Meter (Breite). Ein Hinweisschild sowie eine Bodenmarkierung kennzeichnen die Parkplätze deutlich.

Wegenetz:
Vom Parkplatz aus führt ein etwa 2,5 Kilometer langer Weg entlang wilder Wiesen bis zu einer Schutzhütte an der sich Bänke sowie unterfahrbare Tische befinden. Die maximale Neigung des Wegs beträgt dabei 6 %, wobei der Oberflächenbelag zwischen Asphalt und wassergebundener Decke wechselt. Der Rückweg zum Ausgangspunkt erfolgt auf gleicher Strecke wodurch sich eine Gesamtlänge des Wegs von insgesamt etwa 5 Kilometern ergibt.
Die Informationstafeln, welche entlang der Strecke aufgestellt wurden, sind unterfahrbar gestaltet. Die Unterkante der Tafeln befindet sich in 73 cm Höhe bei einer unterfahrbaren Breite von 102 cm.

Rast- und Ruhepunkte:
Entlang des Wegs sind in Abständen zwischen 300 und 900 Metern Ruhebänke aufgestellt. An der Schutzhütte befinden sich zudem unterfahrbare Tische. Die unterkante der Tische ist auf einer Höhe von 72,5 cm montiert, seitlich sind die Tische zusätzlich auf einer Tiefe von 32 cm unterfahrbar.

WC:
Entlang des Wegs durch das Schafbachtal gibt es keine Toilette. Die nächste öffentliche Behindertentoilette befindet sich in Blankenheim, am Parkplatz des Weihers.

Anschrift

Touristinfo Blankenheim
Ahrstraße 55 - 57
53945 Blankenheim

Telefon: +49 2449 87-222 oder -223
Fax: +49 2449 87 196

www.blankenheim.de

  • Ort: Blankenheim
  • Angebot für:
    • Bildzeichen: Der Rollstuhlfahrer symbolisiert Angebote für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.
    • Bildzeichen: Eine gezeichnete Person mit einem Stock steht für Gehbehinderte.
    • Bildzeichen: Zwei gezeichnete Personen, eine Frau mit Handtasche und ein Mann mit Hut, die sich an der Hand halten. Es kennzeichnet Angebote für Senioren.
  • Thema:
    • Bildzeichen: Wellen kennzeichnen das Thema "Wasser"
    • Bildzeichen: Abstrahierte Bäume und Wiesen kennzeichnen das Thema "Natur und Landschaft"

Neue Suche
Zurück zur Suchübersicht